Monatsarchive: Juni 2014

Unser Büro zieht um

Nachdem unser altes Domizil im Bülow Bogen zu eng geworden ist, sind wir an diesem Wochenende ins Caleido umgezogen. Für das Umzugsteam war das viel Arbeit. Über 40.000 Meter Kabel für Computernetzwerk und Telefon mussten gelegt werden. Serverraum und 5 Verteilerräume mussten geplant werden. Und am Montag muss alles wieder laufen… Zumindest habe ich ein fast papierloses Büro. Ich bin mit zwei Umzugskartons für Unterlagen ausgekommen, ein dritter enthält Kabel und Kleinteile wie z.B. das Telefon.

Veröffentlicht unter Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Wanderung durch den Stadtwald

Am Stadtrand in Richtung Bad Liebenzell haben wir einen Stadtwald, den wir selten besuchen. Zu Fuß hat man eine weite „Anreise“ quer durch die Stadt und für eine Autofahrt ist es dann doch zu nah. Heute sind wir aber mal wieder dort gewesen.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Aufstieg zur Burg Liebenzell

Wir sind regelmäßig in Bad Liebenzell zu Besuch – meisten laufen wir jedoch durch die Stadt und den Kurpark. Eine nette kleine Stadt im Schwarzwald und wenn es nicht gerade ein religiöser Feiertag ist, dann auch nicht allzu überlaufen. Heute haben wir aber mal wieder den (nicht allzu langen) Weg zur Burg hoch bewältigt. Hier noch mal das Panoramabild in voller Größe:

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gaishöll Wasserfälle in Sasbachwalden

Heute waren wir in Sasbachwalden. Der Ort ist zwar auch schön, aber nicht bei weit über 30 Grad. Deshalb sind wir die Gaishöll Wasserfälle einmal hoch und wieder runter gelaufen. In der Klamm ist es schattig und das Wasser und die Bäume liefern auch Kühlung. Der Wanderweg durch die Klamm ist ca. 800 Meter lang und überwindet dabei einen Höhenunterschied von etwa 200 Metern mit 13 Brücken und 225 Stufen. In diesem Jahr war nur sehr wenig Wasser unterwegs, es ist aber trotzdem immer eine schöne Wanderung.

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar