Monatsarchive: Mai 2014

Ein Besuch auf der Gartenschau in Schwäbisch Gmünd

In der Hoffnung, dass es bei mäßigen Wetter an einem Wochentag nicht so voll ist, sind wir heute zur Gartenschau nach Schwäbisch Gmünd gefahren. Es war zwar nicht besonders warm, aber zumindest hat es nicht geregnet. Und der Besucherandrang war tatsächlich erträglich. Die Gartenschau teilt sich in zwei Bereiche auf: Himmelsgarten und Erdenreich. Diese sind über einen Wanderweg durch den Wald verbunden: der Himmelsleiter. Dabei war der Wanderweg noch fast der schönste Teil.

Veröffentlicht unter Baden Württemberg, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Radtour von Ditzingen nach Weil der Stadt

Da Marion an diesem Wochenende auf einem Ehemaligentreffen der Schule war, habe ich alleine eine Radtour gemacht. Zuerst mit der S-Bahn bis nach Ditzingen und von dort aus mit dem Rad zurück nach Weil der Stadt. Zuerst geht es durch das Glemstal – der Abschnitt zwischen Ditzingen und Leonberg ist besonders schön und ohne größere Steigungen. Hinter Leonberg muss man sich von der Glems trennen. Bei Silberberg (Gebersheim) und Renningen muss man kräftig strampeln um die Hügel hinauf zu kommen. Das letzte Stück von Malmsheim bis Weil der Stadt ist dann wieder gemütlicher.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Fahrradtour von Weil der Stadt nach Simmozheim

Für Reingeschmeckte vom Niederrhein ist das Radfahren in Weil der Stadt eine Herausforderung. Egal, wie man fährt, es geht immer bergauf. Und gegen den Wind sowieso. Aber wir haben ein paar Routen entlang von Flüssen oder Bachläufen, die erträglich sind. Eine davon ist der Radweg von Weil der Stadt nach Simmozheim. Sie hat zwar auch ein paar Steigungen, zum Glück aber im Wesentlichen in Richtung Simmozheim. Wenn man keine Lust mehr hat, dreht man das Rad einfach um und lässt sich nach Weil der Stadt zurück rollen.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Spaziergang im Merklinger Ried bei Weil der Stadt

Merklingen ist ein Ortsteil von Weil der Stadt und das Merklinger Ried nur wenige Gehminuten von uns entfernt. Da das Wetter heute etwas unsicher war, wollten wir in der Nähe bleiben, damit wir schnell wieder nach Hause können falls es anfängt zu Regnen.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Baufortschritt am Ausstellungsgebäude des Vereins

Am Samstag haben wir an unserem Ausstellungsgebäude weitergearbeitet. Es fehlen noch Dach und Wände für den Erker. Bei wechselhaftem Wetter haben wir zumindest das Dach fast fertigstellen können. Am nächsten Termin muss nur noch die Konterlattung drauf und die Dachziegel.

Veröffentlicht unter Bilder, Verein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Garten im Mai

Wegen der Feiertage und den dazu passenden Brückentagen habe ich in diesem Frühjahr auch wieder etwas mehr Zeit für den Garten gehabt. Es mussten mehrere Wege erneuert werden und auch einiges umgegraben werden. Zudem hoffe ich, dass ich im Sommer die Verdunstung etwas eindämmen kann indem ich den offenen Boden mit Rindenmulch abdecke.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar

Rund um Weil der Stadt

Heute war es sonnig aber frisch. Deshalb haben wir keinen Ausflug gemacht sondern sind nur ein wenig in der Umgebung spazieren gegangen.

Veröffentlicht unter Bilder, Weil der Stadt | Hinterlasse einen Kommentar